Sie sind hier:

KANARISCHE INSELN 2019

DEVON+ CORNWALL 2019

THEMSE - Südengland 2019

Insel JERSEY / UK 2019

SÜDOST-ENGLAND 2019

COTSWOLDS / GB 2019

EAST ANGLIA / GB 2019

PERIGORD / FR 2019

MADEIRA / PT 2019

-> Leistungen & Preise

Suchen nach:

ALLGEMEINES:

Home - Startseite

KONTAKT

Datenschutz

Impressum

REISESCHUTZ

News

Reise- & Presseberichte

GARTENREISEN in 2019

Kunst & Natur auf den Kanarischen Inseln / SP
LANZAROTE - Die Insel César Manriques
TENERIFFA - Exotische Blütenpracht

SPANIEN


Freitag, 15. bis Samstag, 23. März 2019

Auf dieser Gartenreise sind zurzeit noch einige Plätze frei.

 

LANZAROTE, die Insel der Feuerberge, fasziniert als Archipel der Kontraste: idyllische weiße Dörfer, schwarzes Lavagestein, bizarre Vulkankrater. Aber auch üppige Palmenoasen und blühende Gärten prägen die 'schwarze Perle der Kanaren'. Äußerst beeindruckend sind die naturverbundenen Projekte des berühmtesten Sohnes der Insel, César Manrique, der die Symbiose von Natur und Kunst schuf.
TENERIFFA, die Insel des ewigen Frühlings, bietet unerhörte Vielfalt, die schon Alexander von Humboldt begeisterte. - Wir entdecken unter botanisch fachkundiger Führung tropische Gärten, fruchtbare Hänge und Lorbeerwälder sowie reizvolle Orte. Gehen Sie mit auf Entdeckungsreise!

Es sind u. a. folgende Besichtigungen vorgesehen:

Botanic Garden, Puerto de la Cruz

  • Der 'Jardin Botánico' wurde 1788 auf Anordnung von König Carlos III. gegründet - mit dem Ziel, tropische Pflanzen zu akklimatisieren. Der Garten beherbergt über 800 Pflanzenarten, von denen etliche eine medizinische Wirkung haben oder essbar sind.

Jardín de Cactus

  • Im beeindruckenden Jardín de Cactus, einem wunderbaren Beispiel für ein architektonisches Werk, das sich in Form eines Amphitheaters der Landschaft anpasst, erwarten Sie 10.000 Exemplare von über 1.400 verschiedenen Kakteenarten.

Jameos del Agua

  • Die Lavagrotten Jameos del Agua, ein unterirdisches Höhlen- und Röhrensystem auf dem Lavafeld des Vulkans Monte de la Corona, wurden von César Manrique zu einem kunstvollen Ensemble gestaltet. Ein Konzertsaal mit grandioser Akustik ist das Kernstück, palmenumsäumte Pools und in Lavawänden platzierte Bars prägen das Bild.

Parque del Drago

  • In Icod de los Vinos steht der älteste Drachenbaum der Kanarischen Inseln. Er ist eines der Wahrzeichen der kleinen Stadt und steht seit 1917 unter Naturschutz. Von Botanikern wird sein Alter auf ca. 400-600 Jahre geschätzt und er gehört zu den ältesten auf der ganzen Welt. Im 3 Hektar großen Park finden Sie zahlreiche weitere Vertreter der kanarischen Flora.

Fundación César Manrique

 

1. TAG ANREISE:

Wir treffen uns - auf Wunsch - am Flughafen Düsseldorf und reisen gemeinsam per Flugzeug nach Lanzarote.
Natürlich können Sie - nach Absprache - auch in Eigenregie anreisen.

2. BIS 8. TAG:

Wir fahren sternförmig vom jeweiligen Hotel aus über die Inseln Lanzarote und Teneriffa und erkunden Parks, Gärten, Kunst und Natur.
Am 5. Tag Transferflug von Lanzarote nach Teneriffa-Nord.

9. TAG Rückreise:

Bei zeitgleichem Rückflug gemeinsamer Bustransfer zum Flughafen Teneriffa-Süd. Flug nach Deutschland.

Die Reiseleistungen:

  Fr. 15. bis Sa. 23. März 2019 - 9 Tage
DIE ANREISE
(Condor, Eurowings, TuiFly oder gleichwertige Fluggesellschaft)
als OPTION
HINFLUG: Düsseldorf 12.50h - 16.20h Lanzarote
RÜCKFLUG: Teneriffa 13.05h - 19h Düsseldorf
(weitere Flugverbindungen auf Anfrage; jeweils Ortszeit)
DIE UNTERKUNFT 8 Ü/HP im DZ in guten Mittelklassehotels, 3-4*. Vorgesehen:
15.-19.03.19: Hotel Diamar, Arrecife (4 N.; HP mittags oder abends)
19.-23.03.19: Hotel Puerto Palace, Puerto de la Cruz (4 N.; HP im Hotel)
WEITERE EINGE-SCHLOSSENE LEISTUNGEN ► Reise ab Flughafen auf Lanzarote / bis Flughafen Teneriffa-Süd (bei gemeinsamem/zeitgleichem Flug)
► Eintrittsgelder
► örtliche deutschsprachige botanische Reiseleitung bei Ausflügen
► Info-Material über die Reiseziele
► Ausflüge im Reisebus
► Transferflug Lanzarote -> Teneriffa-Nord (19.03.2019)
DIE TEILNEHMERZAHL 12 bis 26 Personen
(Bei Nichterreichen der Mindestzahl bis 10 Wochen vor Abreise kann die Reise storniert werden; die Anzahlung wird komplett erstattet.)
   
DER REISEPREIS
(pro TN)
Flug ab Düsseldorf
als OPTION (siehe unten)
bei Buchung bis 30.11.2018: (ohne Flug, s.u.)
<> im DZ: EUR 1.295,-
<> im EZ: EUR 1.519,-
bei Buchung ab 01.12.2018:
<> im DZ: EUR 1.345,-
<> im EZ: EUR 1.569,-
DIE SONDERWÜNSCHE
(Zuschlag pro TN)
Rail&Fly-Tickets auf Anfrage
WICHTIGER HINWEIS: Die Kosten für den Flug Düsseldorf-Lanzarote bzw. Teneriffa-Düsseldorf sind im Reisepreis NICHT enthalten. Auf Wunsch werden Flüge gebucht, sobald die Mindestzahl erreicht ist.
   
DIE REISEBEGLEITUNG ULRIKE KOCHER
EINREISE-BESTIMMUNGEN EU-Bürger benötigen für die Einreise nach Spanien einen gültigen Personalausweis oder Reisepass. Für Bürger aus Nicht-EU-Staaten können eventuell abweichende Einreisebestimmungen gelten.
REISESCHUTZ Reise-Versicherungspaket mit Auslandskrankenschutz;
Reise-Rücktrittkosten-Versicherung
(Versicherungsbedingungen finden Sie hier: Reiseschutz)
MOBILITÄT Das Reiseprogramm beinhaltet Gartenbesuche, Spaziergänge und Besichtigungen, die mit normaler Fitness zu bewältigen sind. Für Personen mit Mobilitätseinschränkungen ist die Reise nicht geeignet; ggf. bitte vor Buchung anfragen.
DER ANMELDESCHLUSS 28.12.2018 - danach auf Anfrage
   


Hier finden Sie die
Reiseleistungen & Preise als PDF zum Downloaden.

 
2003-2018 - Gartenreisen Ulrike Kocher
50937 Köln, T. 0221- 952 1436
Email: info(at)uk-gartenreisen.de