Sie sind hier:

MARRAKESCH, MA - 2021

CORNWALL, GB - 2021

CHELSEA Show, GB - 2021

BRETAGNE, FR - 2021

SÜDOST-ENGLAND - 2021

COTSWOLDS, GB - 2021

-> Leistungen & Preise

Suchen nach:

ALLGEMEINES:

Home - Startseite

Datenschutz

Impressum

REISESCHUTZ

News

Reise- & Presseberichte

GARTENREISEN in 2021

Blütenzauber im SÜDWESTEN ENGLANDS
Landsitze & Gärten in DEVON & CORNWALL

Flagge Großbritannien

United Kingdom


Samstag, 17. bis Samstag, 24. April 2021
(voraussichtlicher Termin)

< > Vormerkung für diese Reise zzt. nur über Warteliste.

 
Magnolienblüte, Gartenreisen Ulrike Kocher

Die Grafschaften Devon & Cornwall liegen in der Südwestspitze Englands. Geprägt durch die Seefahrt finden wir herrliche Fischerdörfchen im Schutze idyllischer Buchten. Klimatisch beeinflusst durch den Golfstrom ist die Landschaft im Frühjahr ein einziger Märchengarten. Es wächst und blüht einfach alles: Rhododendren, Magnolien und Kamelien sowie andere exotische Bäume und Sträucher. Erleben auch Sie die Gärten Cornwalls im Frühling.

Neben Privatgärten sind u. a. folgende Besichtigungen vorgesehen:

Trelissick Garden

  • Großer herrschaftlicher Landschaftspark mit umfangreicher Pflanzensammlung. Dank des milden kornischen Klimas ist es möglich, neben heimischen Arten eine große Anzahl subtropischer und fernöstlicher Gewächse zu kultivieren. Im Frühjahr leuchtet Trelissick in allen Farben der Rhododendronblüten. Ein besonderes Schmuckstück ist die chinesische Zeder auf der zentralen Rasenfläche des Gartens.

Trebah Garden

  • Einer der "Great Gardens of Cornwall", den Charles Fox detailliert geplant hat und mit Hilfe von 16 Gärtnern Mitte des 19. Jahrhunderts anlegen ließ. Ein einmaliger Garten, in dem die riesigen Bäume, Rhododendren, Kamelien und subtropischen Farne den Besucher bis zum Strand am Helford River hinunter begleiten.

Trewithen Garden

  • Großer international bekannter Landschaftspark mit umfangreicher Pflanzensammlung. Dank des milden kornischen Klimas ist es möglich, neben heimischen Arten eine große Anzahl subtropischer und fernöstlicher Gewächse zu kultivieren. Im Frühjahr leuchtet TREWITHEN in allen Farben der Rhododendron- und Azaleenblüten.

St. Ives

Gartenreisen Ulrike Kocher - Barbara Hepworth, Cornwall

  • Das kornische Künstlerdorf an der Atlantikküste ist Hauptschauplatz der Pilcher-Romane. Einst wichtigster Hafen für die Sardinenfischerei – heute eher berühmt durch Künstler wie die Bildhauerin Barbara HEPWORTH (1903-75), deren Studio und Garten besichtigt werden können. Außerdem lädt die 1993 eröffnete TATE GALLERY ST. IVES, Dependance der berühmten Londoner "Tate", zum Besuch ein.
 

1. TAG ANREISE:

Morgens gegen 05.20 Uhr Abfahrt vom Kölner Busbahnhof/HBF nach Dünkirchen/Calais; die Überfahrt erfolgt mit einer Fähre nach Dover in England. Die Anreise dieser Gartenreise geht an London vorbei in den Raum Basingstoke (1 Übernachtung).

2. BIS 7. TAG:

Wir fahren sternförmig vom jeweiligen Hotel aus in die nähere Umgebung (Cornwall: 5 Nächte und eine Übernachtung auf der Rückfahrt nahe Reading) und besuchen Gärten und Herrenhäuser in Devon und Cornwall im Südwesten Englands.

8. TAG RÜCKREISE

Die Rückfahrt führt morgens von Reading aus nach Dover, danach mit einer Fähre nach Dünkirchen/Calais in Nordfrankreich. Weiterreise durch Belgien und ggf. die Niederlande nach Köln.

Die Reiseleistungen:

  Sa. 17. bis Sa. 24. April 2021 - 8 Tage
DIE ANREISE 4*-Reisebus
Abfahrt Köln-Busbahnhof (Rückseite Hbf.)
AUF ANFRAGE:
Zustieg am Bus-Betriebshof in Burscheid-Hilgen/A1
(eventuell kostenlose Parkmöglichkeit)
DIE FÄHRE
(P&O/DFDS)
Überfahrten Dünkirchen/Calais <–> Dover, ca. 1,5-2 Std.
DIE UNTERKUNFT 7 Übernachtungen im DZ in guten Mittelklassehotels, 3*.
Vorgesehen:
17.04.21 Hotel Red Lion in Basingstoke (1 Nacht)
18.-23.04.21 Penventon Park Hotel in Redruth (5 N)
23.04.21 Holiday Inn westlich von Reading (1 Nacht)
WEITERE EINGESCHLOSSENE LEISTUNGEN ► 7 x Englisches Frühstück
► 7 x mehrgängiges Abendessen (ohne Getränke)
► Eintrittsgelder
► Englischsprachige Führungen werden übersetzt
► Quietvox-Audiosystem bei Führungen
► Info-Material über die Reiseziele
► Kompensationsbeitrag für die klimaneutrale Busreise
DIE TEILNEHMERZAHL 14 bis 30 Personen
(Bei Nichterreichen der Mindestzahl bis 6 Wochen vor Abreise kann die Reise storniert werden; die Anzahlung wird komplett erstattet.)
HINWEIS Programmänderungen durch Leistungsträger, Wetterbedingungen oder sonstige Umstände sind vorbehalten.
   
DER REISEPREIS
(pro TN)
bei Buchung bis 15.12.2020:
<> im DZ: EUR ,-
<> im EZ: EUR ,-
bei Buchung ab 16.12.2020:
<> im DZ: EUR ,-
<> im EZ: EUR ,-
(Preise folgen im November)
   
DIE REISEBEGLEITUNG ULRIKE KOCHER
DIE EINREISE-BESTIMMUNGEN
Stand September 2020
EU-Bürger benötigen für die Reise einen Personalausweis oder Reisepass, der noch mind. 3 Monate gültig ist. Für Bürger aus Nicht-EU-Staaten können eventuell abweichende Einreisebestimmungen gelten.
-> Änderungen in 2021 vorbehalten je nach BREXIT-Vereinbarung.
DER REISESCHUTZ Reise-Versicherungspaket mit Auslandskrankenschutz;
Reise-Rücktrittkosten-Versicherung
(Versicherungsbedingungen finden Sie hier: Reiseschutz)
DIE MOBILITÄT Das Reiseprogramm beinhaltet Gartenbesuche, Spaziergänge und Besichtigungen, die mit normaler Fitness zu bewältigen sind. Für Personen mit Mobilitätseinschränkungen ist die Reise nicht geeignet; ggf. bitte vor Buchung anfragen.
   
DER ANMELDESCHLUSS 15.01.2021 - danach auf Anfrage bzw. solange Plätze frei sind
   
 
© 2003-2020 - Gartenreisen Ulrike Kocher
50937 Köln, T. 0221- 952 1436
Email: info(at)uk-gartenreisen.de