Sie sind hier:

2020 PORTUGAL

MARRAKESCH, MA - 2021

CORNWALL, GB - 2021

CHELSEA Show, GB - 2021

BRETAGNE, FR - 2021

SÜDOST-ENGLAND - 2021

COTSWOLDS, GB - 2021

-> Leistungen & Preise

Suchen nach:

ALLGEMEINES:

Home - Startseite

Datenschutz

Impressum

REISESCHUTZ

News

Reise- & Presseberichte

GARTENREISEN in 2020/21

Für Reisen in das Vereinigte Königreich wird sich während der Übergangsphase bis Ende 2020 nichts ändern.
Für Reisegäste aus den 27 EU- bzw. EEA-Ländern und der Schweiz wird es keine Visumspflicht für einen Aufenthalt von bis zu 3 Monaten geben. Da das Vereinigte Königreich (wie auch die Republik Irland) nie dem Schengen-Abkommen beigetreten ist, benötigten EU-Bürger schon immer einen gültigen Reisepass oder Personalausweis für die Einreise. Das Gleiche gilt für Bürger aus Island, Liechtenstein, Norwegen oder der Schweiz.

Die Einreise mit einem Personalausweis ist mindestens bis Ende 2020 möglich. In 2021 sollen im Vereinigten Königreich neue Einreisebestimmungen in Kraft treten, nach denen die Einreise mit einem Personalausweis – schrittweise und sobald es praktisch umgesetzt werden kann – nicht mehr möglich sein wird.

Flüge, Züge, Fähren und Reisebusse zwischen der EU und dem Vereinigten Königreich werden wie geplant eingesetzt.

Die Europäische Krankenversicherungskarte (EHIC) wird im Vereinigten Königreich mindestens bis Ende 2020 weiter anerkannt. Die aktuellen Regelungen für Bürger aus Norwegen, Island, Liechtenstein und der Schweiz bleiben unverändert.

2003-2020 - Gartenreisen Ulrike Kocher
50937 Köln, T. 0221- 952 1436
Email: info(at)uk-gartenreisen.de